Fokus  Schweden
Photos de Stockholm

Schweden

Neben Norwegen, Finnland und Dänemark ist Schweden eines von vier skandinavischen Länder. Mit einer Fläche von 440 945 km² ist es eines der größten Länder Europas, aber auch eines der Dünnbesiedeltsten. Insgesamt leben dort 8 867 000 Schweden, das entspricht 18 Einwohner/km². Schweden ist ebenso wie Finnland und Norwegen ein langgezogenes Land mit einer Länge von 1600 km und einer Breite von 500 km. Das Land ist geprägt durch Seen und Wälder. Landwirtschaft wird lediglich im Süden des Landes und entlang des Küstenstreifens mit der Ostsee betrieben. Schwedens Landschaft ist eine von der Ostsee zum Westen hin , d.h. zur norwegischen Grenze, ansteigende Ebene, die von vielen Flüssen durchzogen wird. Schwedens höchster Berg ist der Kebnekaise mit 2117 m. Er befindet sich in der Nähe von Kiruna. Schweden gehört zur Europäischen Union, hat aber seine eigene Währung: Die Schwedische Krone (SEK). Oft auch als "Das Venedig des Nordens" genannt, ist Stockholm auf 14 Inseln erbaut, welche sich zwischen dem See Mälaren und der Ostsee befinden. Die Stockholmer Schären sind ein Inselreich mit ca. 24000 meist felsigen Inseln.

Siehe auch die Fotos von Schweden auf "Photos - Suede".
> Mehr dazu Schweden :
  • Kein Link.
Stockholm im SommerStockholm, die Hauptstadt Schwedens. Eine wunderschöne Stadt auf dem Wasser erbaut.
GötalandGötaland im Süden von Schweden. Ein Gebiet mit mehr Landwirtschaft entlang der Ostsee im Osten.
Svealand in der Mitte von Schweden. Weniger schlicht als Lappland, dennoch nicht weniger schön.
Lappland: ein wilder Landstrich bewachsen von borealen Wäldern und gezeichnet durch viele Flüsse.
Fotos von Stockholm im Winter - eingefroren im Eis.

 

Fokus  Schweden Fokus  Schweden